Spätsommer

Written by . Filed under Vegetables | Gemüse. Bookmark the Permalink. Post a Comment. Leave a Trackback URL.

Und nach dem Sommer kommt der …. Spätsommer.

Und nach dem Sommerurlaub (wie kurz er auch immer war) der leere Kühlschrank. Und in Gedenken an jenen stoppten wir auf der Rückfahrt kurz an diesem Biohof. Irgendwo an der Landstrasse, ganz einsam zwischen Feldern und Kühen, nicht wirklich romantisch, nicht wirklich schön.

 Briddi wollte 8 Kisten Kartoffeln kaufen, ich Nudeln. Sie kaufte einen Hokkaido, ich auch.

Unspektakulär aber lecker: gebratener Kürbis

Lasst euch inspirieren, die Kombination ist einfach lecker, ob gebraten, im Ofen oder zur Suppe verarbeitet.

  • Zwiebel hacken, nicht zu klein,
  • in Olivenöl mit gemahlenen Cumin und Koriander dünsten.
  •  Hokkaido waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  • Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke teilen.
  • Ingwer schälen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  • Alles mit in die Pfanne tun und braten lassen.
  • Den Saft der Orange auspressen, zu dem Kürbis giessen und mit Salz und frischem Pfeffer würzen.
  • Alles dünsten lassen bis der Kürbis weich ist.

Auf den neuen Lieblingsteller füllen, etwas Naturjoghurt (in meinem Fall Ziegenjoghurt) über den Kürbis giessen, sowie einige Cashewnüsse dazu.

Lecker, gesund und ayurvedisch korrekt. Bon appétit!

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

show
 
close